Häufige Fragen über ZeniQ

Aktualisiert: 8. Aug. 2021



Was ist das Besondere an ZENIQ Technologies?


ZENIQ Technologies bietet seinen Kunden ein einzigartiges Ökosystem, welches das

Krypto-Wallet nahtlos mit einem IBAN-Konto verbindet. Sie können alle Ihre Fiat- und

Krypto-Assets im Ökosystem über Ihren ZENIQ Hub, der sich in der Sicherheit Ihres

Hauses befindet, speichern und darauf zugreifen.


Wer steht hinter ZENIQ Technologies?


Wir sind ein Team von Krypto- und Fin-Technologie-Enthusiasten, die den Mehrwert

der Blockchain-Technologie im Alltag sehen. Wir beschäftigen uns seit ungefähr zehn

Jahren mit der Blockchain und kommen ursprünglich aus Wirtschaft und Industrie.

Unser Ziel ist es, die Verwendung der Krypto Technologie und der Kryptowährung in

jedem Geschäftsbereich zu etablieren.


Ist ZENIQ sicher?


Unser Hauptziel bei ZENIQ Technologies ist es, Ihre Privatsphäre zu schützen und die

Sicherheit zu maximieren, indem Sie unseren ZENIQ Hub und unsere einzigartige

Abschirmtechnologie verwenden. Alle Dienste von Drittanbietern für die Multi-Faktor-

Authentifizierung wurden entfernt.


Für wen ist ZENIQ?


Ganz einfach und klar: für ALLE!

Was bedeutet ZENIQ Hub 01?

ZENIQ "Hub 01" ist die erste Lieferserie. Je früher Sie Ihren ZENIQ "Hub 01" kaufen,

desto früher beginnen Sie mit dem Minting-Prozess und erhalten daher mehr ZENIQ

COINS (gilt nicht für "Hub 02“).


Woraus besteht das ZENIQ Digital-Ökosystem aktuell und was wird als nächstes

passieren?


Aktuell besteht das ZENIQ Ökosystem aus dem ZENIQ Hub und dem ZENIQ Coin.

Zusätzliche und einzigartige Dienste werden im Laufe der Zeit hinzugefügt. Die ZENIQ

Exchange (Krypto-Börse) für den Handel mit Vermögenswerten aller Art, die FIAT- und

SEPA-Integration, B2B- und B2C-Zahlungsschnittstellen und einmalige Services, mit

denen wir unsere Kunden weiterhin überraschen möchten.


Wird der ZENIQ Coin an einer Börse gehandelt werden können?


Da es sich beim ZENIQ Coin um einen dezentralen Coin handelt, kann jeder Anbieter

diesen unabhängig auflisten, ohne eine konkrete Anfrage an ZENIQ Technologies

stellen zu müssen. Aktuell ist der ZENIQ Coin schon auf Uniswap erhältlich und handelbar. Darüber hinaus wird der ZENIQ Coin an der ZENIQ Exchange gelistet

werden. Da die Gewinnbeteiligung an der Exchange an der Anzahl der ZENIQ Coins

gemessen wird, sollte dieser nicht primär als Zahlungs-Coin verwendet werden.



 

Startest du gerade Online mit deinem Business und benötigst geniale Werkzeuge an die Hand?


Denn...

 


Was ist das Besondere an der ZENIQ Exchange?


Die ZENIQ Exchange wird einige einzigartige Funktionen aufweisen, die für den

Kunden einen deutlichen Mehrwert darstellen. Im Vergleich zu anderen Märkten und

Exchanges werden die Transaktionsgebühren für ZENIQ sehr niedrig sein, was

erwartungsgemäß zum Umsatzwachstum und der Gewinnsteigerung der ZENIQ

Exchange beitragen wird. Besitzer von ZENIQ Coins werden durch das

Gebührenmodell bevorzugt behandelt. Eines der zukünftigen Hauptmerkmale der

Nutzung der ZENIQ Exchange ist die nahtlose Integration von FIAT-Währungen via

IBAN-Konten, welche auch SEPA-Transaktionen ermöglichen. Auszahlungen sind

somit gebührenfrei und der ZENIQ Hub bietet zusätzlich hervorragende weitere

Anwendungsmöglichkeiten mit noch nie dagewesenen Sicherheitsstandards. Darüber

hinaus ist es unser Hauptziel, alle Funktionen des ZENIQ „Finanz- Ökosystems“ für

unsere Kunden mobil, einfach und sicher zugänglich zu machen.


Was ist der ZENIQ Coin?


Der ZENIQ Coin ist der von uns neu geschaffene Coin mit einer eigenen Blockchain

zur Unterstützung unseres Finanz-Ökosystems und als Medium für eine

Gewinnbeteiligung durch den Wertzuwachs, generiert durch die ZENIQ Exchange.

Gleichzeitig wird der ZENIQ Coin zukünftig auch für die Realisierung von realen und

gewinnträchtigen ZENIQ Projekten eingesetzt werden, mit zusätzlichem Listing auf

anderen internationalen Exchange Plattformen. Somit ist die zu erwartende

Wertentwicklung des ZENIQ Coins nicht nur an eine Gewinnbeteiligung der ZENIQ

Exchange gekoppelt, sondern auch an die zukünftigen ZENIQ Projekte und als

Zahlungsmittel für Produkte und Dienstleistungen.


Was passiert, wenn mein ZENIQ Hub verloren geht oder beschädigt wird?


Wenn Sie Ihren ZENIQ Hub zum ersten Mal starten, erhalten Sie den sogenannten

Startwert (Wörter zum Wiederherstellen Ihres Hubs). Diese müssen notiert und sicher

aufbewahrt werden. Genau mit diesen Informationen können Sie im Falle eines

Verlustes oder einer Beschädigung Ihren neuen HUB durch Ihren alten Hub ersetzen.

Da der „Seed“ (PRIVATER SCHLÜSSEL) der ZENIQ Technologies selbst nicht bekannt

ist, sind Sie als Kunde für die ordnungsgemäße Speicherung bzw. Verwahrung dieser

Informationen verantwortlich.


Wie kann der ZENIQ Hub bezahlt werden?


Der ZENIQ Hub kann in EUR und in ausgewählten Kryptowährungen bezahlt werden.

Weitere Details finden Sie auf der Rechnung.


Warum ist der ZENIQ Hub sicher?


Bei klassischen Wallets wird der private Schlüssel mit Zugriff auf Ihre digitalen Coins,

Assets und andere Vermögenswerte von den jeweiligen Dienstanbietern selbst

verwaltet. Ferner sind die Übertragung und Speicherung von Daten mit der

hinterlegten Technologie oft für den Kunden nicht ersichtlich. Unser Unterschied zu

dieser gängigen Marktpraxis ist, dass der ZENIQ HUB Ihren privaten Schlüssel und

Ihren Startwert für den ersten Start automatisch generiert, welchen nur Sie lokal sehen

und somit auch sicher verwahren können. ZENIQ Technologies selbst hat keinen

Zugriff auf Ihre privaten Schlüssel. Durch die Verbindung vom ZENIQ Hub mit der

ZENIQ Exchange und der ZENIQ App wird er zum zentralen Knotenpunkt für Ihre

eigenen Investitionen und Ihre Vermögenswerte werden, auf welchen NUR sie Zugriff

haben.


Gibt es eine Garantie auf meinen ZENIQ Hub?


Wenn Sie Probleme mit Ihrem ZENIQ Hub haben, wenden Sie sich bitte sofort an

office@zeniq.com. Wir helfen Ihnen gerne weiter!


Was ist das Besondere an ZENIQ Technologies Payment Solutions?


ZENIQ ermöglicht die einfache Integration und Akzeptanz von Zahlungen in

Kryptowährungen in allen Online-Shops und Online-Diensten. Offline wird sich ZENIQ

mit POS-Unternehmen (Point of Sales) verbinden. Darüber hinaus wurde eine

Schnittstelle (API) für die einfache und nachhaltige Verbindung von Geldautomaten

entwickelt. Schließlich wird ein Weg geschaffen, um die gesamte Finanzwelt mit einer

einfachen und verständlichen Anwendung zu verbinden. Sehen Sie ZENIQ als eine Art

PayPal der Blockchain-Welt.


Wer ist die Safir International?


Die Safir International ist Inhaber einer spezifischen Lizenz der ZENIQ. Safir vertreibt

als offizieller Partner der ZENIQ die Produkte weltweit.


Ist ZENIQ ein Network Coin?


Nein. ZENIQ ist ein Unternehmen und nutzt verschiedene Vertriebskanäle. Network

Marketing ist hierbei nur eine Vertriebsform von vielen, ermöglicht eine höhere

Marktkapitalisierung und erreicht wesentlich mehr Endkunden.


Welche Blockchain nutzt ZENIQ?


Die Technologie der ZENIQ-Blockchain basiert auf der Bitcoin-Blockchain, wurde

jedoch darüber hinaus verfeinert, umgebaut und um einige Features erweitert.


Ist ZENIQ abhängig von Bitcoin?


Nein, absolut nicht! Die Technologie wurde als grundlegende Basis verwendet und

verfeinert.


Wie lange läuft das Minting?


In etwa 20 Jahre.


Gibt es ein Halving, um der Inflation vorzubeugen?


Ja, es gibt jedes Jahr ein Halving. Dieses beginnt Anfang jedes Jahres und dauert

jeweils 12 Monate. In dieser Zeit wird die Minting-Geschwindigkeit Schritt für Schritt

halbiert.


Konkretes Beispiel:


Ab ca. Mitte Februar beginnt das Halving, dann reduzieren sich die täglichen Coins

step by step von 100 auf 50 Coins am Tag. Nach einem Jahr gibt es dann täglich ca.

50 Coins – wobei sofort das nächste Halving startet und die Minting-Leistung von 50

auf 25 Coins sinkt… usw.


Was ist ein Safir Minting Hub?


Ein Safir Minting Hub bietet die Möglichkeit, sich an Geräten/Hubs zu beteiligen. Diese

Geräte werden „In-house“ betrieben.


Gibt es Investment-Pakete?


Safir bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Safir Minting Farm Lösungen bis max.

330.000,- Euro an.


Gibt es auch kleinere Lösungen?


Ja, über Safir Minting Shares gibt es die Möglichkeit, kleine Pakete für den

Massenmarkt ab 100,- Euro anzubieten.


Mit welchem Betrag startete der Coin?


0.02 Cent


Wie entsteht der erste Wert?


Im ersten Schritt 0,02 Cent durch den Verkauf der Geräte.

In weiterer Folge ist zu erwarten, dass der Preis durch die Tokenisierung steigt, weil

reale Projekte (in Form von digitalen Aktien) auf der Blockchain reale Vermögenswerte

darstellen.

Ein weiterer Schub ist durch die Freischaltung der dezentralen Exchange zu erwarten.

Hinzu kommt die Nachfrage als sicheres Investment (eine Art digitales Gold).

Und natürlich wird auch durch das Halving (die Verknappung) einen Einfluss auf den

Preis haben.


Wie groß ist der Tokeniserungs-Markt? Lohnt sich dieser überhaupt?


Auf jeden Fall!! Allein laut dem World Economic Forum soll der Markt bis 2027 auf

unglaubliche 24 Billionen = 24.000 Milliarden = 24.000.000.000.000 Dollar anwachsen.

Wann wird der Coin gelistet?

ZENIQ arbeitet intensiv an mehreren Listungen.

Aktuell ist ZENIQ schon auf Uniswap gelistet… und weitere DEX folgen.


Wann ist die eigene Exchange geplant?


Die sichere und dezentrale Exchange von ZENIQ wird voraussichtlich Anfang 2022

starten.

Die Stärken liegen in einer Vielzahl an gelisteten Coins bzw. eine rasche und günstige

Abwicklung. Inhaber der Coins erhalten darüber hinaus laufende Auszahlungen an

den Gewinnen der Exchange. Ganz einfach gesagt: Mehr Coins, mehr Profit!


Wie erhält man eine Beteiligung?


Die Beteiligung ist abhängig von der Anzahl der eigenen ZENIQ-Coins, die jeden Tag

produziert werden.


Hält die Gesellschaft eigene Coins?


Nein. Die Gesellschaft produziert nur die Hardware und die dementsprechende

Software. Das System ist zu 100% dezentral. Einzig und allein der Kunde kann mit Hilfe

des Hubs Coins produzieren, Coins handeln und für sich sicher verwahren.


Welche weiteren Unterschiede hat die Exchange von den meisten Exchange Börsen?


Die ZENIQ-Exchange ist dezentral und durch die Nodes sehr sicher. Sicherheit wird in

Zukunft eine große Rolle spielen. Eine absolute Massentauglichkeit, die Handelbarkeit

aller Token und der eigene Hub unterstreichen die Alleinstellung der Exchange.


Ist der ZENIQ Coin ein Security Coin?


Nein, weil er nur beim Kunden produziert wird. ZENIQ führt keinen Token- oder Coin-

Verkauf durch.


Weitere Informationen könnt Ihr hier finden!



28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ZeniQ HUB - ZeniQ Blockchain 38 Alpha Tester bekommen den funktionsfähigen physischen Hub in der Woche 18.10-24.10.2021 ausgeliefert. Mitte November wird der Rest der physischen Hubs an die Kunden a